Kosten Mediation

Drei Absätze über die Kosten

Um die Kosten für Sie berechenbar und transparent zu halten, gilt folgende Regelung:

Die Mediation kostet pro Stunde (60 Minuten) in Anspruch genommener Gesprächszeit und je Mediant 50,00 €.

Nach derselben Regelung werden die Erstellung der Protokolle der einzelnen Sitzungen wie auch der abschließenden Vereinbarung abgerechnet. Angefangene Stunden sind anteilig zu vergüten. Das Honorar ist am Ende einer jeden Sitzung beziehungsweise nach Erhalt des Protokolls sofort fällig. Die Vor- und Nachbereitung der jeweiligen Sitzungen sowie die Qualitätssicherung sind im Stundenhonorar enthalten. Bei einer notwendigen Hinzuziehung eines CoMediatiors oder einer anderweitig aufwändigen Mediation wird das Honorar eigens vereinbart. Immer mehr Rechtschutzversicherungen übernehmen mittlerweile die Kosten einer Mediation. Ich informiere Sie gerne dazu.

Persönliche oder telefonische Erstauskünfte unter 0911 3944576 sind kostenlos.

Es liegt mir am Herzen, dass Menschen aller Vermögens- und Einkommensschichten eine Mediation erhalten können. Deswegen gleiche ich vor allem bei Mediationen mit Familien und bei Nachbarschaftsstreitigkeiten mein Honorar auf Anfrage an die finanziellen Möglichkeiten der Klienten an.

Die Anzahl der Mediationssitzungen und die damit verbundenen Gesamtkosten hängen von der Komplexität des Konfliktes ab. Die Konfliktparteien entscheiden selbst, wie lange sie für dessen Klärung brauchen.

Auch die kleinste Pfütze spiegelt den Himmel.